Wichtiger aktueller Hinweis


Auf Grund der aktuellen Situation der Ausbreitung des Coronavirus und den dazu erlassenen Regelungen der Bayerischen Staatsregierung wird unser Hospizbüro ab sofort bis neue Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung oder der Bundesregierung vorliegen für den Publikumsverkehr geschlossen!
Anfragen (z.B. zum Erhalt von Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht-Formularen) können per Telefon unter der Nr. 09421/12908 oder per E-Mail an info@hospizverein-straubing.de an uns gerichtet werden.

Wichtiger Hinweis
Auf Grund der rasanten Ausbreitung des Coronavirus werden ab sofort und bis auf Weiteres alle Veranstaltungen des Franziskus Hospizvereins abgesagt, das betrifft z. B. die Trauergruppentreffen, den Lichtpunkt, das Mut-Mach-Café, Trauerwege, Supervisionen, Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht-Gruppenberatungen und die Kurse bei der vhs. Wir bitten um Ihr Verständnis.

"Letzte Hilfe"-Kurs
Der für den 25.04.2020 geplante "Letzte Hilfe"-Kurs fällt aus. Bitte kontaktieren Sie hierzu die vhs Straubing betreffend diese Absage.

Einzelberatung und Infoabend zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Wir bieten nach einer vorherigen Terminvereinbarung eine Einzel- oder Gruppenberatung zu den beiden Themen Vorsorgevollmacht u. Patientenverfügung an. Zur Zeit können auf Grund der gesundheitlichen Gefährdung durch den Coronavirus keine Gruppenberatungen stattfinden.
Bitte melden Sie Ihren Wunsch nach einer Einzelberatung über unser Hospizbüro unter der Tel.-Nr. 09421/12908 an.
Der in Kooperation mit der vhs Straubing am 22.04.2020 um 19:00 Uhr geplante nächste Infoabend zum Thema "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht" fällt aus. Die Anmeldung zu diesen Informationsabenden erfolgt über die vhs Straubing (www.vhs-straubing.de).

Gruppe "Leere Wiege"
Unser Hospizverein bietet bei entsprechender Nachfrage eine Selbsthilfegruppe "Leere Wiege" für Mütter und Väter, deren Kind in der Schwangerschaft bzw. während oder kurz nach der Geburt verstorben ist, an.
Wenn Sie Interesse an der Teilnahme an einer solchen Gruppe haben, melden Sie sich bitte unter der Tel.-Nr. 09421/12908. Aktuell können aus den bekannten Gründen (siehe oben) keine Gruppentreffen stattfinden.