Getröstet in der Natur
Die Wanderungen werden je nach Jahreszeit gestaltet und kurzfristig in der Tagespresse bekannt gegeben.
Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Wanderung. Anmeldung bitte bei Barbara Bachmeier, Tel. 09428-8842 oder barbara.bachmeier@hotmail.com .

"Meine Trauer habe ich beim Pilgern in Bewegung gebracht“ B.B.

Trauerwege 2020:

19.09.2020,  7.30 Uhr: Treffpunkt ist beim Wanderparkplatz Obermiethnach. Miteinander wird rund um den Eichlberg gewandert, die Wanderung wird ca. 3 Stunden dauern. Bitte Mund-Nasenschutz mitbringen.

19.12.2020,  7.30 Uhr (geplant)

Weitere Trauerwege, auch nach Ihren individuellen Wünschen, biete ich gerne an und begleite Sie ein Stück Ihres Weges, z. B. kann eine Familie, ein Freundeskreis, die alle um einen Verstorbenen trauern, einen eigenen "Trauerweg" gehen. Auch kann das Thema vorgegeben werden - das in den Blick genommen werden soll; z. B. wenn ein todkranker Mensch nicht sprechen will.
Ein Schlagwort: "Liebe" - "Du" - "ohne Dich". Die Länge und der Anspruch des Weges kann ganz in Absprache gestaltet werden. Genauso sind Einzelbegleitungen in der Natur möglich. Ich lasse mich gerne auf Sie ein!

Ihre
Barbara Bachmeier